ENTGRATEN, AUFRAUEN ODER DEKORATIVE EFFEKTE

Sandstrahlen und Glasperlstrahlen sind technische oder visuelle Veredelungen einer Oberfläche durch den Aufprall von abrasiven Mitteln. Mittels Luftdruck werden unterschiedliche Partikel auf die Objekte gestrahlt. Diese Verfahren werden zur Strukturverfeinerung, für Dekorationszwecke oder zum Entgraten verwendet. Ein gestrahltes Objekt erhält einen Mattierungseffekt und erscheint danach in einem gleichmässigen, leicht dunkleren Ton. Beim Glasperlstrahlen werden unterschiedliche Stufen von seidenmatt bis hochglänzend erreicht.

UNSERE STÄRKEN

  • schonendes Reinigen empfindlicher Oberflächen
  • Verdichten von Oberflächen
  • Entgraten
  • Aufrauen als Vorbehandlung für Verbindungen oder als Haftschicht
  • Mattieren
  • Glanzbehandlung

VERFAHREN

Sand- und Glasperlstrahlen: manuell oder in Trommeln

  • Edelkorund
  • brauner Korund
  • Glasperlen
  • Siliziumkarbid

MATERIAL

  • Stahl
  • Edelstahl
  • Kupfer und seine Legierungen
  • Titan und seine Legierungen
  • Edelmetalle
  • thermoplastische Polymere
in consequat. at Praesent fringilla sed velit, consectetur lectus ultricies porta. id,